Gelungenes Sportfest in Mürow

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


schwedtersport
Administrator

27, Weiblich

Beiträge: 83

Gelungenes Sportfest in Mürow

von schwedtersport am 30.07.2014 13:32

(www.schwedter-sport.de) Bei der siebten Auflage des Benefizsportfestes in Mürow wurde wieder gerannt, geschwitzt, gebolzt und geschmettert.
Beim Fußballturnier, auch bekannt als HCSCUM (Hardcore Soccer Championchip Uckermark), konnten die Titelverteidiger Deathlike Existence aus Schwedt aufgrund der Überlegenheit der anderen Mannschaften leider nicht überstehen.
Nach packenden Vorrundenspielen mit den 10 Teams aus Berlin, Brandenburg und Stettin behaupteten sich im ersten Halbfinalspiel Kerkower SC Alte Herren gegen die Landesnachbarn Wake The Dead (Stettin) mit einem klaren 3:1.
Im zweiten Halbfinale wurden die Gruppenersten Dartclub Mürow vom Team Frauenhagen in die Mangel genommen und verließen den Platz mit dem Ergebnis 0:1.
Daraus gehend konnte das Team Dartclub Mürow nicht mehr das Spiel um Platz 3 gegen die Stettiner Wake The Dead antreten.
Im Finale Kerkower SC Alte Herren gegen Frauenhagen kam die langjährige Spielerfahrung zum Tragen und dominierte das Spiel. Mit einem 1:0 konnten die Spieler vom Kerkower SC Alte Herren verdient den Wanderpokal entgegen nehmen.

 

Fussball-Statistik:

Gruppe A:
1. Kerkower SC Alte Herren (8 Punkte)
2. Frauenhagen (7 Punkte)
3. Bierzelt-Kickers Prenzlau (3 Punkte)
4. Deathlike Existence Schwedt (4 Punkte)
5. Zickenbeene Angermünde (6 Punkte)

Gruppe B:

6. Dartclub Mürow (8 Punkte)
7. Wake The Dead Stettin (7 Punkte)
8. Schönermark (7 Punkte)
9. Dorf-Kommune Berlin (5 Punkte)
10. FC Mürow (0 Punkkte)

Beim Volleyball hingegen machten die Jüngeren das Rennen.
Die talentierte Mannschaft „Rote Rübe Bagdad" aus Pinnow wurde Gruppensieger in den Vorrunden und Turniersieger nach einem spannenden Schlagabtausch gegen Team Matte. Nach 2:1 gewonnenen Sätzen konnten die Sieger den begehrten Wanderpokal verdient in den Händen halten.

Volleyball-Statistik:

Gruppe A:
1. Rote Rübe Bagdad Pinnow (6 Punkte)
2. Flemsdorfer Haie (2 Punkte)
3. Krabbelgruppe Pinnow (4 Punkte)
4. Team Vodafone Angermünde (0 Punkte)

Gruppe B:

5. Wüstenspringmäuse Passow (4 Punkte)
6. Team Junklewitz Angermünde (5 Punkte)
7. Die Ertrinkfesten Pinnow (4 Punkte)
8. KITA „Zwergenhof" Meyenburg (0 Punkte)
9. Team Matte (7 Punkte)

Die Launen des Wetters am letzten Samstag konnten Niemanden die eigene Laune verderben.
Ein buntes Treiben zog über dem Sportplatz Mürow.
Lustig angemalte Kinder, die mit Sackhüpfen, Eierlaufen, Plantschen, Fotografieren beschäftigt waren feuerten am Spielrand zusammen mit Ihren Eltern die Mannschaften kräftig an.
Eine Fotografin aus Templin (Nahaufnahme Juliane Kummerow) hielt die Momente in Bilder fest.
DJ Matte beglitt das Fest den ganzen Tag mit seiner Musik. Nach der sportlichen Verausgabung der Mannschaften war noch genug Zeit um sich kurz abzuduschen und die Kleidung zu wechseln.
Am Abend lauschten Alle der charismatischen Stimme von Istvan Vörös der Rock-Band „Finalstair" aus Berlin und rundete den Abend mit ruhigen Klängen seiner Akustikgitarre ab.

Die Erlössumme des Sportfestes von 1.612€ lässt keinen Zweifel über den Erfolg dieser Veranstaltung offen.
Zudem konnte auch ein Geschäftspartner von Chris Sommerfeld und seinem Vater Bernd von dieser selbstlosen Aktion überzeugt werden.
Die Firma GL Spezialverglasung GmbH aus Halstenbek spendete 500€ an die KITA, sodass sich die Gesamtspendensumme auf 2.112€ beläuft. Somit wurde der Erlös gegenüber dem vorherigen Jahr verdreifacht. Die 700€ aus dem letzten Jahr teilten sich die KITA „Bussi-Bär" Bitterfeld mit 600€ und der Tierpark Angermünde mit 100€.
In diesem Jahr konnte sich die KITA „Zwergenhof" Meyenburg über die Spende freuen und investieren in eine neue Kletteranlage.
Der Veranstalter Chris Sommerfeld bedankt sich recht herzlich bei allen Mannschaften, Zuschauern, Helfern, Firmen und Vereinen, die bereit waren einen Teil für dieses Event beizutragen.
Diese wären GL Spezialverglasung GmbH, GFK Mürow, Dartclub Mürow e.V., SV 90 Pinnow e.V., Flemsdorfer Haie e.V., Schäfer Cornelia Spiel-Sport-Fahrrad, Kiddscorner Uckermark, Reisebüro „Zwerg", Adler Apotheke, Optiker Drochner, EP:Bussy, Bäckerei Schreiber, Tourismusverein Angermünde e.V., Reisebüro „Am Markt".

(CS)

Antworten

« zurück zum Forum