(Kart) Jahresabschluss für Kart-Rennfahrer Oliver Wendland aus Schwedt/Oder

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Dux
Admin

53, male

Posts: 189

(Kart) Jahresabschluss für Kart-Rennfahrer Oliver Wendland aus Schwedt/Oder

from Dux on 12/17/2012 12:43 PM

(www.schwedter-sport.de) Am zweiten Advent fand die traditionelle Jahressiegerehrung des ADAC Berlin-Brandenburg im Berliner Estrel-Hotel statt. Bei entspannter Atmosphäre und feierlichem Ambiente wurden die besten und erfolgreichsten Motorsportler der Saison 2012 in ihren jeweiligen Meisterschaften geehrt. Vor wenigen Tagen erst erhielt der Schwedter Youngster Oliver Wendland (16) die Einladung in der Hand, die Aufregung erstmals bei einem solchen Event dabei sein zu dürfen war natürlich groß und die Sportstadt Schwedt/Oder durfte auf keinen Fall fehlen. Unter zahlreichen Europameistern und weiteren international aktiven Piloten wurde der Kart-Rennfahrer Oliver Wendland vom Schwedter Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium (Klasse 10b) für den 3. Platz in der landesweiten ADAC-Clubsportmeisterschaft ausgezeichnet. Nach einem großartigem und erfolgreichem Sportjahr 2012, indem er den Meistertitel im Norddeutschen-ADAC-Kart-Cup sowie den Vizemeistertitel in der ostdeutschen Meisterschaft gewonnen hatte, ist dies nun noch der krönende Abschluss für Olivers Motorsportsaison. Bei den momentanen Schneemassen ist natürlich zunächst mal nicht ans Fahren zu denken, doch man wird versuchen so bald wie möglich nach der Winterpause wieder zu testen. Denn bereits im nächsten Jahr wird Oliver im ADAC-Kart-Masters, der deutschen Meisterschaft des ADAC und größte Rennserie Deutschlands, starten. In Kombination mit dem Wechsel in eine andere Klasse verspricht die Saison 2013 eine neue Herausforderung für das Schwedter Motosporttalent zu werden.

(UNW)
Oliver_Wendland_2012.jpg

Oliver-wendlandint.jpg

Das_Ziel_bereits_vor_Augen_-_2012int.jpg

Reply Edited on 12/17/2012 12:56 PM.

« Back to forum